In meinem Workflow bearbeite ich die Bilder weitgehend aus eigener Hand und automatisiere nichts resp. möglich wenig durch die Kamera. Das RAW-File entwickle ich in Lightroom. Dazu gehören folgende Schritte:

  1. Belichtungsanpassung
  2. Weissabgleich
  3. Schatten aufhellen
  4. Lichter abdunkeln
  5. Kontrast anpassen
  6. Schärfen
  7. Objektivkorrektur
  8. Sichtbare Sensorflecken manuell entfernen
  9. Beschneiden, allenfalls horizontal ausrichten

Solltest du deine Bilder bearbeiten? Ja, das lohnt sich auf alle Fälle. Denn jedes Bild wird bearbeitet! Automatisch oder durch dich. Wenn du es selber tust, dann hast du die Kontrolle.